Flattr this

News, Aktuelles:

Bus + Elektromobilität: Mal etwas länger unterwegs, aus BVG

>> mehr lesen

Bahnverkehr: IM STREIT UM DEN AUSBAU DER GRENZÜBERGREIFENDEN BAHNLINIE RUFT DIE UCKERMARK DEN BUNDESTAG UM HILFE Eingleisig nach Stettin, aus MOZ

>> mehr lesen

Regionalverkehr + Bahnverkehr: „Xavier“ und die Bahn Es fahren wieder Züge nach Cottbus, aus Der Tagesspiegel

>> mehr lesen

Bahnverkehr + S-Bahn: Deutsche Bahn baut Schallschutzwände in Berlin-Pankow Gesamtlänge der Wände 5.086 Meter, aus DB

>> mehr lesen

Flughäfen: Air Berlin stellt eigenen Flugbetrieb Ende Oktober ein „Ein eigenwirtschaftlicher Flugverkehr“ ist ab 28. Oktober nicht mehr möglich., aus Der Tagesspiegel

>> mehr lesen

U-Bahn alte Baureihen BI

Berlin: Verkehr: U-Bahn: alte Baureihen: BI

26, Friedrichsfelde, 1997
26, Friedrichsfelde, 1997
 Typ B I   Technische Daten:
Der handbediente Fahrschalter hatte 4 Fahrstellungen bei 12 Schaltstufen. In den Triebwagen der 1. Lieferung kamen verschiedene Fahrmotoren (Db 1151b- SSW, U109b-AEG und GBM 780- Wasseg) mit unterschiedlicher Leistung zum Einbau. Die Triebwagen der 2. und 3. Lieferung erhielten einheitlich die 85 kw Motoren vom Typ GBM 780.
  Baujahr Bemerkung
später 1007, 100 1913 Mustertriebwagen, später als Arbeitsfahrzeug
TW: 25-40
BW:313-32
1924
Foto: 26, Friedrichsfelde, 1997;
im Deutschen Technikmuseum Berlin
Foto: 35, DTMB, 2002;
Foto: 35, innen, DTMB, 2002;
Foto: 35, DTMB, 1997
TW: 41-58
BW:213-229, 321-32
1924/25  
TW: 59-98  
BW: 230-249, 330-34
1925  
254-263 1926  
  1927/28 siehe Lieferung 1927/28 bei Bauart BII