Flattr this

News, Aktuelles:

Bahnhöfe: Schöneweide? Besser nicht aussteigen Der Bahnhof Schöneweide wird acht Jahre lang saniert. Jetzt ist Halbzeit, doch Anwohner und Umsteiger verlieren langsam die Geduld., aus Der Tagesspiegel

>> mehr lesen

Cottbus + Bahnhöfe + Straßenbahn + Straßenverkehr: Jetzt wird’s ernst an der Bahnhofsbaustelle, aus Lausitzer Rundschau

>> mehr lesen

Straßenbahn: Mehr Fahrgäste Berliner Straßenbahn bekommt drei neue Strecken – Quelle: http://ift.tt/srxoTW

>> mehr lesen

Radverkehr + Bahnhöfe: Bahnhof Ostkreuz Parkhaus für Fahrräder lässt noch Jahre auf sich warten – Quelle: http://ift.tt/srxoTW

>> mehr lesen

Regionalverkehr: Bahnverkehr nach Berlin Immer mehr Pendler überlasten den Zugverkehr, aus Der Tagesspiegel

>> mehr lesen

Straßenbahn alte Baureihen 1949-1991

Berlin: Verkehr: Straßenbahn: alte Baureihen: 1949-1991

Straßenbahn 3493 im Hof Lichtenberg 2004
Straßenbahn 3493 im Hof Lichtenberg 2004

1. BVG-Ost / BVB - Vorkriegsbauarten

Typ Baujahr Hersteller
Länge
Plätze
Leistung
Wagen-Nummer
(eigentliche Anzahl)
Anzahl Bemerkung
(in der Klammer steht die Nr. am neuen Standort)
B06 / 27 1905-11   914, 923, 925, 928, 930,
947, 948, 958, 963, 981,
982, 984, 987, 1010,
1011, 1014, 1024, 1029,
1030, 1032, 1040, 1076

(914-1087)
22 Teile zum Aufbau 2181, 2183, 2247, 2255, 2257, 2259-2263, 2266,
2270, 2274-2276, 2280, 2281 verwendet;
restliche bis 1969 ausgemustert;
958, 984, 1032 historischer Bestand;
958 Wagenskizze;
Foto: Straßenbahn 958, Hof Nie, 2004;
984 Wagenskizze;
Foto: Straßenbahn 984, Marzahn, 1999;
Foto: Straßenbahn 984, Hof Nie, 2004
TD07 / 25 1907-12 Falkenreid, Zypen,
Linke-Hoffm., Gotha / AEG;
11400mm;
30 Si./41 Stehpl.;
2x45kW
5207, 5212, 5213, 5216,
5221, 5222, 5224, 5226,
5231, 5236, 5243, 5244,
5247, 5249, 5251, 5256,
5260, 5263, 5269, 5270,
5274, 5279, 5282, 5290,
5292, 5297, 5300, 5301,
5303, 5305, 5306

(5207-5314)
31 1964 Nr. 5249 nach Potsdam (125'');
Teile zum Aufbau von 5090, 5091, 5094, 5128, 5130, 5149 verwendet;
5256, 5274, 5279 historischer Bestand;
5256: Wagenskizze;
Foto: Straßenbahn 5256, Marzahn, 1994;
Foto: Straßenbahn 5256, Hof Nie, 2004;
5274 Wagenskizze;
Foto: Straßenbahn 5274, Marzahn, 1994;
Foto: Straßenbahn 5274, Hof Köpenick, 2003
T08/24 1908 Falkenried NAG/AEG;
10010mm;
21 Si./41 Stehpl.;
2x33,5kW bzw.
2x45kW
3216, 3219, 3224, 3225,
3234, 3243, 3257, 3260,
3264, 3282, 3286, 3287, 3296-3298

(3212-3299)
15 1956 Nr. 3216, 3219, 3234, 3257 nach Cottbus (44, 42, 43, 41);
1956 Nr. 3286, 3296 nach Zwickau (90,91);
1959 Nr. 3287, 3225, 3243, 3260 nach Dessau (36''', 37''', 24'''', 38''');
1959 Nr. 3264, 3282, 3298, 3224 nach Dessau (kein Einsatz);
1959 Nr. 3297 nach Schöneiche als Atw;
restliche bis 1959 ausgemustert
TDS08 / 24 1908 / 1919 Falkenreid,
Linke-Hoffm.,
Lindn./ AEG, SSW;
11100mm;
24 Si./41 Stehpl.;
2x45kW
5316, 5318, 5325, 5333,
5335, 5338, 5339, 5343,
5345, 5347, 5348, 5350,
5351, 5356, 5358, 5359,
5362, 5363, 5365-5367,
5373, 5374, 5376, 5378-
5385, 5338, 5390, 5391,
5393-5397, 5400, 5403,
5406, 5407, 5408, 5411,
5412, 5416, 5419-5421,
5424, 5425, 5427, 5429,
5435

(5315-5436)
56 aus 5316, 5318 Teile 1969 zum Aufbau von 5126, 5127 verwendet;
1964 Nr. 5348 nach Potsdam (126'');
Teile 1969 zum Aufbau von 5092, 5093, 5095-5103, 5104, 5106,
5107, 5131, 5133, 5134, 5136-5146, 5150 verwendet;
5366 historischer Bestand als 68 SSB;
Foto: Straßenbahn 68, DTMB, 2002;
Foto: Straßenbahn 68, DTMB, 1997
B10 / 27 1910-11 Lindner, O&K;
9220/9680mm;
24 Si./42 Stehpl.
1472-1474, 1477, 1485

(1471-1485)
5 Teile zum Aufbau 2253, 2254, 2258, 2289, 2290 verwendet;
restliche bis 1969 ausgemustert;
B07 / 27 1910
8300/9110mm;
24 Si./42 Stehpl.
1492, 1499

(1490-1500)
2 Teile zum Aufbau 2179 verwendet;
restliche bis 1964 ausgemustert;
TF13 / 26 1913 Lindner/AEG;
10200mm;
24 Si./41 Stehpl.;
2x39,6kW
4352, 4354

(4351-4355)
2 1955 Nr. 4352, 4354 nach Dessau (24''', 25''')
BF13 / 25 1913-14 O&K;
10390mm;
36 Si./55 Stehpl.
1227-1230

(1221-1230)
4 Teile zum Aufbau 2175-2178 verwendet;
restliche bis 1963 ausgemustert;
TF13 / 25 1913 /
14
O&K/AEG;
10330mm;
26 Si./41 Stehpl.;
2x39kW
5443, 5444, 5455, 5462,
5467-5469, 5479, 5480,
5483, 5484, 5486, 5488,
5489, 5493, 5611, 5617,
5622, 5630-5632, 5636,
5639, 5641, 5644-5647,
5649

(5443-5495, 5605-5658)
29 1963 Nr. 5611, 5617, 5622, 5630, 5631 nach Woltersdorf (13,
11, 12, 14, 15);
1963 Nr. 5644 Woltersdorf (10);
5617, 5630 historischer Bestand;
restliche bis 1963 ausgemustert
B13 / 27 1912/13 Lindner;
9400mm;
24 Si./42 Stehpl.
1487-1489

(1486-1489)
3 1964 Nr. 1488, 1489 nach Potsdam (219, 218)
TF14 / 24S 1914 Zypen/AEG;
10160mm;
21 Si./38 Stehpl.;
2x39,6kW
4119-4127, 4129

(4116-4130)
10 1957 Nr. 4119, 4121 nach Chemnitz (Bw 633, 634);
1957 Nr. 4126, 4127, 4129 nach Chemnitz (Bw 635-637);
1959 Nr. 4120, 4124, 4125 nach Strausberg (kein Einsatz);
restliche bis 1959 ausgemustert
TF21 S 1916 Falkenried/Siemens;
10400mm;
21 Si./40 Stehpl.;
2x37kW
4292, 4293, 4298, 4299,
4301-4305

(4286-4305)
9 1957 Nr.4301 nach Plauen (55'');
1957 Nr. 4302, 4305 nach Strausberg (2'', 8);
1957 Nr. 4303 nach Chemnitz (Bw 638);
1957 Nr. 4304 nach Chemnitz (kein Einsatz);
1959 Nr. 4292, 4299 nach Magdeburg (Arbeitsfahrzeug);
restliche bis 1965 ausgemustert;
4305 historischer Bestand;
B21 1918-21 HAWA;
9610mm;
24 Si./46 Stehpl.
1285, 1286, 1289, 1292,
1296, 1299, 1303, 1310,
1312, 1315, 1321, 1327,
1334, 1335, 1337, 1344,
1348-1351, 1358-1361,
1370, 1377, 1378, 1389,
1393, 1398, 1399, 1404,
1411, 1413, 1418, 1420,
1421

(1285-1422)
37 Teile zum Aufbau 2180, 2182, 2184-2186, 2242-2246, 2248-2252,
2264, 2267-2269, 2271-2275, 2277-2279, 2282, 2284 verwendet;
restliche bis 1959 ausgemustert;
1420 historischer Bestand;
Foto: Straßenbahn 1420, Hof Nie, 2004
TF20 / 29 1921 HAWA/AEG;
11100mm;
24 Si./44 Stehpl.;
2x39,6kW
5527, 5542, 5581, 5595,
5596, 5599-5601

(5500-5602)
8 1956 Nr. 5527, 5542, 5581, 5595, 5600, 5601 nach Potsdam (119-
115, 114'');
1956 Nr. 5596, 5599 nach Dessau (22''', 23''');
liebevoll "Wüstenschiff" genannt
T24 1924 -
26
WUMAG, LHL,
Busch/AEG, SSW;
10000mm;
24 Si./40 Stehpl.;
2x33,5kW bzw.
2x34,5kW
5705-5708, 5710, 5712,
5715, 5717, 5719, 5727,
5728, 5730-5732, 5735,
5743, 5744, 5748, 5749,
5751, 5755, 5759, 5764,
5766-5768, 5771, 5776,
5778, 5786, 5789-5792,
5795, 5797, 5798, 5804-
5806, 5808, 5809, 5812-
5814, 5817-5821, 5823,
5824, 5827, 5831, 5837,
5837, 5839-5843, 5845,
5859, 5861, 5862, 5867,
5870, 5872, 5873, 5875,
5881, 5882, 5888, 5890,
5892, 5894, 5895-5897,
5899, 5900, 5903, 5905,
5909, 5919, 5929-5931,
5934, 5935, 5939, 5940,
5942, 5950, 5956, 5958,
5962, 5976, 5978, 5981,
5982, 5994, 5997, 6001,
6002, 6005, 6013, 6014,
6020, 6025, 6031, 6034,
6035, 6038, 6041, 6050,
6055, 6061, 6069, 6080,
6081, 6083, 6086, 6088,
6090, 6095, 6096, 6103,
6104, 6110, 6112-6114,
6116, 6117, 6120, 6121,
6124, 6127-6129, 6132,
6134, 6136, 6138-6140,
6144, 6149, 6153, 6156,
6161-6164, 6167, 6169,
6170, 6172, 6178, 6188,
6191-6193, 6195

(5701-6200)
164 1950/51 zum Teil umgebaut, dann 2x60kW und T24E;
1953 zum Teil umgebaut, dann T24U, liebevoll "Schweinebuchte" genannt;
1956 Umbauversuch, dann T24/56;
1958 Umbauversuch, dann T24/58
B24 1924 WUMAG,
Linke-Hoffm.,
Busch;
10000mm;
24 Si./43 Stehpl.
16, 24, 26, 38, 41, 47,
49, 52, 59, 64, 65, 70,
71, 75-78, 80, 87, 101,
104, 107, 108, 112, 113,
116, 118, 120, 123, 125,
127, 136, 140, 142, 149,
161, 164, 167-170, 175,
178, 180, 181, 183, 189,
190, 197, 198, 204, 208,
213, 217, 219, 230, 231,
238, 241, 243, 248-250,
252, 254, 255, 257, 263,
269, 271, 273, 274, 275,
279, 285, 287, 292, 296,
299, 300, 307, 317, 318,
321, 324-326, 332, 335-
338, 340-346, 348, 353,
362, 364, 371, 375, 376,
378, 380, 381, 383-385,
387-393, 396, 399, 401,
402, 404, 413, 416, 417,
420, 426, 428, 431, 433,
440-443, 446, 452, 455,
458, 460, 462, 464-472,
474-477, 482, 483, 486,
488, 491, 493, 494, 496,
499

(1-500)
164 Teile zum Aufbau 1821-1983 verwendet;
restliche bis 1959 ausgemustert
T25 1925 WUMAG/AEG;
10000mm;
24 Si./40 Stehpl.;
2x33,5kW
5700 1 1960 zum Aufbau von 3966 verwendet
B25 1925 / 26 WUMAG;
10000mm;
24 Si./46 Stehpl.
515, 516, 525, 533, 535,
536, 538-541, 543, 546,
552, 557-561, 564-569,
571, 572, 587, 592, 593,
597, 598, 611, 616, 626,
627, 629, 637, 643, 649,
650, 656, 659, 665, 667,
671, 674, 679, 680, 682,
683, 687, 691, 701, 702,
706, 708, 709, 711-715,
721, 725, 726, 728, 732,
735, 738, 740, 741, 743-
745, 754, 758, 760-762,
767, 768, 774, 778-780,
782, 784, 785, 788, 798,
799

(501-801)
90 Teile zum Aufbau 1984-2066 verwendet
TF26 1926 O&K/AEG;
9900mm;
24 Si./34 Stehpl.;
2x34kW
4361-4365

(4361-4365)
5 1956 Nr. 4362 nach Woltersdorf (6'');
1978 Nr. 4362 ex Woltersdorf Nr. 10'' zu historischem Wagen 14 der Flachbahn;
restliche bis 1956 ausgemustert
B26 1926 O&K;
9800mm;
24 Si./40 Stehpl.
1231-1235, 1237

(1231-1239)
6 Teile zum Aufbau 2175-2178 verwendet;
restliche bis 1962 ausgemustert
BDM26 1926-29 O&K;
11700mm;
34 Si./46 Stehpl.
1507, 1510-1513, 1522,
1527, 1529-1531, 1533-
1535, 1537, 1547

(1501-1550)
15 Teile zum Aufbau 2160-2174 verwendet;
restliche bis 1964 ausgemustert
TM33 1927 Görlitz/AEG;
11200mm;
30 Si./40 Stehpl.;
2x40kW
3300, 3302, 3313, 3324,
3337, 3342, 3353, 3355

(3300-3355)
8 1950 Nr. 3316(?) ausgemustert;
aus 3300, 3302, 3324, 3353 wurden 5052, 5064, 5086, 5057;
3337 historischer Bestand;
restliche bis 1964 ausgemustert oder Arbeitsfahrzeug;
Foto: Straßenbahn 3337, Marzahn, 1999
TM34 1927 Düssd./AEG;
11200mm;
28 Si./42 Stehpl.;
2x40kW
3802, 3804, 3806, 3807,
3814, 3816-3820, 3825-
3827, 3829-3832, 3837,
3840-3843

(3802-3850)
22 Teile aller Wagen 1964 zum Aufbau von 5051, 5053-5056, 5060-5063, 5066-5068, 5087, 5088 verwendet;
1965 teilweise Arbeitsfahrzeuge;
3802 historischer Bestand;
betreut durch den DVN;
Seite des Fahrzeuges 3802 ( Ersatzlink );
Foto: Straßenbahn 3802, Marzahn, 1994;
Foto: Straßenbahn 3802, Hof Köpenick, 2003;
Foto: Straßenbahn 3802 innen, Hof Nie, 2004
TM36 1927 C&U/AEG;
11200mm;
28 Si./40 Stehpl.;
2x40kW
3410, 3413, 3423-3427,
3434, 3445-3448, 3454,
3461, 3464, 3477, 3478,
3488, 3493, 3494, 3501,
3502, 3509, 3510, 3517,
3518, 3528, 3529, 3531,
3535, 3539, 3540, 3543,
3546, 3551, 3553, 3554,
3559, 3562, 3564

(3401-3594)
40 Teile zum Aufbau von 5058, 5059, 5065, 5069-5085, 5089 verwendet;
3493 historischer Bestand;
restliche bis 1964 ausgemustert oder Arbeitsfahrzeug;
Wagenskizze;
Foto: Straßenbahn 3493, Marzahn, 1999;
Foto: Straßenbahn 3493, Lichtenberg, 2004
BM28 / 35 1928-30 C&U;
11200mm;
34 Si./36 Stehpl.
851, 854, 858, 862, 869,
879

(851-880)
6 Teile zum Aufbau 2151-2156 verwendet;
restliche bis 1964 ausgemustert
BM28 / 37 1928-30 Busch 886, 894, 895

(881-900)
3 Teile zum Aufbau 2157-2159 verwendet;
restliche bis 1964 ausgemustert
TM31 US 1931 NAG/AEG;
10540mm;
32 Si./32 Stehpl.;
2x33,5kW
3600

(3600)
1 1962 ausgemustert
TM31 U 1931 NAG/AEG;
11000mm;
32 Si./32 Stehpl.;
2x33,5kW
3601-3606, 3613, 3616,
3625-3627, 3631-3633,
3640, 3645, 3654, 3660,
3664, 3665, 3669, 3670,
3672, 3679, 3687-3691,
3693, 3694, 3696, 3697,
3699, 3700

(3601-3700)
36 Teile aller Wagen 1963 zum Aufbau von 5015-5050 verwendet
T33 U 1933 NAG/AEG;
11000mm;
24 Si./40 Stehpl.;
2x33,5kW
3703, 3706-3708, 3716-
3718, 3720, 3722, 3732,
3748-3750, 3752

(3701-3760)
14 Teile aller Wagen zum Aufbau von 5001-5014 verwendet;
liebevoll "Stube und Küche" genannt
BF42 1944 Wismar 1616-1625

(1616-1630)
10 Teile zum Aufbau 2241, 2265, 2283, 2285, 2286 verwendet;
restliche bis 1970 ausgemustert

Zurück zum Seitenanfang

 
2. BVG-Ost / BVB - Nachkriegsbauarten
Typ Baujahr Hersteller
Länge
Plätze
Leistung
Wagen-Nummer
(eigentliche Anzahl)
Anzahl Bemerkung
(in der Klammer steht die Nr. am neuen Standort)
  1950 Werdau;
10000mm;
24 Si./43 Stehpl.
123, 269   Aufbauwagen, 1962 ausgemustert
  1950 Werdau;
10000mm;
24 Si./46 Stehpl.
565, 679, 706, 758   Aufbauwagen, 1962 ausgemustert
  1950 Werdau;
10500mm;
22 Si./47 Stehpl.

(1701-1720)
  1969 Nr. 1703, 1705, 1707, 1709, 1714, 1716 nach Dessau (101''',
115''', 106''', 102''', 124''', 105''');
1969 Nr. 1715 nach Dessau (kein Einsatz);
1970 Nr. 1707 aus Dessau zurück in den historischen Bestand;
restliche bis 1970 ausgemustert;
betreut durch den DVN - Seite des Fahrzeuges 1707 ( Ersatzlink );
Wagenskizze;
Foto: Straßenbahn 1707, Bf. Schöneweide, 2002;
Foto: Straßenbahn 1707, Hof Nie, 2004
  1951 Werdau;
10500mm;
22 Si./47 Stehpl.

(1721-1740)
  1968 Nr. 1735, 1736 nach Zwickau (219'', 220'');
1969 Nr. 1727, 1728, 1730-1733, 1737-1740 nach Dresden (1347'',
1346'', 1344'', 1341'', 1342'', 1348'', 1349'', 1345'', 1343'', 1350'');
1969 Nr. 1723, 1726, 1729, 1734 nach Rostock (128''-131'');
restliche bis 1970 ausgemustert
  1951 Werdau;
11400mm;
? Si./? Stehpl.

(1749, 1750)
  1961 Nr. 1749 nach Potsdam (256)
TDE52 1952 Werdau/LEW;
14590mm;
40 Si./56 Stehpl.;
4x50kW
(8001)   1969 ausgemustert
  1952 Johannisthal;
10000mm;
22 Si./45 Stehpl.

(1741-1744)
  Neuaufbau aus Güterloren;
Teile zum Aufbau 2073-2075 verwendet;
restliche bis 1964 ausgemustert
  1953 Lindner;
10800mm;
? Si./12 Stehpl.

(1750'',
1751-1800)
  1957 Nr. 1800 i Nr. 1750'';
Teile zum Aufbau 2101-2150 verwendet;
restliche bis 1964 ausgemustert
  1959 Gotha;
10900mm;
22 Si./65 Stehpl.

(1801-1820)
  1970/71 alle nach Leipzig (479''-498'')
  1959 Gotha/LEW;
10900mm;
22 Si./57 Stehpl.;
2x60kW


(3901-3910)
  1970 Nr. 3905 und 3910 nach Potsdam (150, 149);
1970 Nr. 3902-3904, 3906-3909 nach Leipzig (1326''-1332'');
1966 Nr. 3901 zum Fahrschulwagen

Zurück zum Seitenanfang

 
3. BVG-West / BVG - Vorkriegsbauarten
Typ Baujahr Hersteller
Länge
Plätze
Leistung
Wagen-Nummer
(eigentliche Anzahl)
Anzahl Bemerkung
(in der Klammer steht die Nr. am neuen Standort)
T24 1924-26 WUMAG, LHL,
Busch/AEG, SSW;
10000mm;
24 Si./40 Stehpl.;
2x33,5kW bzw.
2x34,5kW
5703, 5713, 5714, 5721,
5725, 5734, 5753, 5756,
5757, 5762, 5763, 5769,
5782, 5785, 5788, 5793,
5810, 5826, 5832, 5851,
5853, 5877, 5883-5885,
5887, 5901, 5908, 5914,
5916, 5917, 5920, 5924,
5925, 5928, 5932, 5933,
5936, 5937, 5941, 5943-
5946, 5948, 5949, 5957,
5960, 5967, 5972, 5979,
5980, 5983, 5985, 5987,
59895991, 5995, 5996,
6000, 6004, 6007, 6019,
6022, 6026, 6028, 6030,
6052, 6053, 6058, 6062,
6067, 6076, 6079, 6084,
6098, 6101, 6102, 6105,
6109, 6115, 6122, 6126,
6130, 6133, 6135, 6137,
6142, 6160, 6175, 6180,
6185, 6190, 6197, 6198
  5713 wurde zu A461;
5714 wurde zu A451;
5734 wurde zu A452;
5763: 06.1961 ausgemustert;
5810 wurde zu A453;
5832 wurde zu A454;
5883-5885, 5887, 5920: 10.1962 ausgemustert;
5925 wurde zu A456;
5928 wurde zu A463;
5933 wurde zu A462;
5944: 06.1961 ausgemustert;
5945 wurde zu A457;
5946 wurde zu A470;
5960 wurde zu A458;
6022 wurde zu A459;
6030 wurde zu A460;
6052 wurde zu A464;
6053 wurde zu A465;
6102 wurde zu A455;
6105 wurde zu A466;
6115, 6130: 08.1960 ausgemustert;
6135 wurde zu A467;
6137 wurde zu A468;
6185 wurde zu A469
T24 / 49     5874, 5907, 5921, 5954,
5959, 5961, 5963-5965,
5970, 5977, 5984, 5988,
5998, 6006, 6008, 6010,
6012, 6016, 6021, 6024,
6027, 6033, 6036, 6037,
6040, 6043, 6046, 6047,
6057, 6068, 6074, 6077,
6082, 6089, 6091, 6093,
6094, 6097, 6099, 6100,
6107, 6118, 6125, 6154,
6158, 6159, 6166, 6171,
6176, 6181, 6183, 6184,
6196, 6199, 6200
 
5984: betreut durch den DVN;
Seite des Fahrzeuges 5984 ( Ersatzlink );
Foto: Straßenbahn 5984, Marzahn, 1994
T24 / 55     5701, 5709, 5723, 5724,
5729, 5738, 5742, 5750,
5752, 5754, 5760, 5761,
5765, 5774, 5775, 5780,
5783, 5801-5803, 5811,
5816, 5825, 5828-5830,
5833-5836, 5844, 5846,
5848-5850, 5852, 5854-
5858, 5860, 5863, 5865,
5866, 5869, 5871, 5876,
5878, 5886, 5889, 5898,
5904, 5906, 5910, 5912,
5913, 5915, 5923, 5927,
5938, 5947, 5951-5953,
5955, 5969, 5971, 5973,
5974, 5992, 5999, 6003,
6009, 6011, 6015, 6018,
6029, 6042, 6045, 6051,
6065, 6078, 6092, 6131,
6143, 6145, 6150, 6165,
6174, 6177, 6194
  5729, 5923, 5955: 10.1962 ausgemustert;
5801 wurde zu A475;
5803 wurde zu A471;
5811 wurde zu A474;
5846 wurde zu A482;
5865 wurde zu A478;
5866 wurde zu A477;
5871 wurde zu A487;
5889 wurde zu A481;
5913 wurde zu A479;
5915 wurde zu A483;
5927 wurde zu A490;
5947 wurde zu A489;
5951 wurde zu A486;
5953 wurde zu A476;
5974 wurde zu A480;
5992 wurde zu A472;
5999 wurde zu A473;
6009 wurde zu A484;
6051 wurde zu A485;
6078 wurde zu A488
B24 1924 WUMAG,
Linke-Hoffm.,
Busch;
10000mm;
24 Si./43 Stehpl.
1-10, 12-15, 17-23, 25,
27, 29-31, 33-35, 37, 39,
42-46, 48, 50, 51, 53-57,
60-63, 66-69, 74, 79, 81-
86, 88, 90-100, 102, 103,
106, 109-111, 114, 115,
117, 119, 122, 129-131,
133, 134, 137-139, 143-
146, 148, 151, 153-158,
160, 162, 163, 165, 166,
171, 173, 174, 176, 177,
179, 184, 185, 188, 193-
196, 202, 203, 205-207,
209-212, 221-224, 226-
229, 232, 233, 235-237,
239, 240, 242, 244, 246,
258, 262, 265-267, 270,
272, 280-284, 286, 288,
290, 293, 294, 301, 303-
306, 309, 310, 312, 313,
316, 319, 320, 322, 323,
327-331, 333, 334, 339,
347, 349-351, 354, 356,
360, 361, 363, 365, 366,
368-370, 372-374, 377,
379, 382, 386, 397, 398,
400, 403, 405, 406, 409-
411, 415, 418, 419, 421-
423, 425, 427, 429, 430,
432, 434, 437, 439, 444,
445, 447, 448, 453, 454,
456, 457, 459, 463, 473,
478-480, 484, 485, 487,
489, 490, 492, 495, 497,
498, 500
   
B25 1925/26 WUMAG;
10000mm;
24 Si./46 Stehpl.
501-505, 507, 512, 514,
517, 518, 520-522, 526,
529, 530, 532, 534, 542,
544, 545, 548-550, 553-
556, 562, 563, 570, 573-
577, 580-584, 588-590,
595, 596, 599-601, 604,
607, 609, 610, 613-615,
617-624, 628, 631-635,
638-640, 642, 644, 645,
647, 648, 652-655, 657,
660, 661, 664, 666, 669,
670, 672, 673, 675, 684,
686, 688-690, 693-698,
700, 704, 705, 707, 710,
716, 719, 720, 722-724,
729, 731, 733, 736, 737,
747-749, 752, 753, 755,
763, 764, 766, 772, 775,
781, 783, 786, 787, 795,
803
   
TEM26     6201-6206, 6208, 6209    
B26 S     1238    
BDM26 1926-29 O&K;
11700mm;
34 Si./46 Stehpl.
1501, 1503, 1505, 1506,
1508, 1509, 1514-1516,
1518-1521, 1523-1526,
1528, 1536, 1538-1541,
1543, 1545, 1546, 1549
  liebevoll "Bulle" genannt
TM33 1927 Görlitz/AEG;
11200mm;
30 Si./40 Stehpl.;
2x40kW
3304, 3308, 3309, 3315-
3322, 3325-3327, 3329,
3332, 3333, 3335, 3338,
3343-3349, 3351, 3352
 
Foto: Straßenbahn 3344, Hof Nie, 2004
TM34 1927 Düssd./AEG;
11200mm;
28 Si./42 Stehpl.;
2x40kW
3805, 3808-3811, 3813,
3821, 3823, 3824, 3833-
3836, 3838, 3839, 3844-
3850
   
TM36 1927 C&U/AEG;
11200mm;
28 Si./40 Stehpl.;
2x40kW
3402, 3405-3408, 3411,
3412, 3414-3419, 3422,
3429, 3430, 3433, 3435,
3436, 3438-3441, 3443,
3444, 3449-3451, 3456,
3460, 3462, 3465-3476,
3479-3482, 3484-3487,
3489, 3490, 3495, 3497-
3500, 3503, 3504, 3506,
3508, 3511-3513, 3515,
3519, 3524, 3534, 3537,
3549, 3550, 3552, 3556-
3558, 3561, 3563, 3565-
3569, 3571-3573, 3575,
3576, 3582-3593
 
Foto: Straßenbahn 3566, DTMB, 1997
BM28/35 1928-30 C&U;
11200mm;
34 Si./36 Stehpl.
852, 855, 857, 861, 863,
865-868, 870-872, 874-
878, 881-883, 885, 888-
893, 896-900
   
TG29/38     6211, 6212   6212: 07.1960 ausgemustert;
Foto: Straßenbahn 6211, Marzahn, 1994;
Foto: Straßenbahn 6211 innen, Hof Nie, 2004
TM31U 1931 NAG/AEG;
11000mm;
32 Si./32 Stehpl.;
2x33,5kW
3609, 3610, 3612, 3614,
3617, 3618, 3620, 3621,
3623, 3629, 3630, 3634-
3636, 3641-3644, 3646,
3648-3653, 3655-3657,
3659, 3661-3663, 3666-
3668, 3671, 3673-3678,
3680, 3681, 3685, 3686,
3698
   
T33U 1933 NAG/AEG;
11000mm;
24 Si./40 Stehpl.;
2x33,5kW
3701, 3702, 3704, 3705,
3709-3715, 3719, 3721,
3724-3729, 3731, 3733,
3735-3741, 3743, 3744,
3746, 3747, 3751, 3754-
3758, 3760
   
BF42 1944 Wismar 1601-1605, 1626-1629   liebevoll "Badewanne" genannt
 
 
4. BVG-West / BVG - Nachkriegsbauarten
Typ Baujahr Hersteller
Länge
Plätze
Leistung
Wagen-Nummer
(eigentliche Anzahl)
Anzahl Bemerkung
(in der Klammer steht die Nr. am neuen Standort)
T3F50     3961-3963   09.1969 ausgemustert
TF50     6300-6305  
Foto: Straßenbahn 6301, DTMB, 2002;
Foto: Straßenbahn 6301, DTMB, 1997
B3F50     1121, 1122    
B50     1800-1807   liebevoll "Panzerwagen" genannt
TED52     7000-7001   liebevoll "Sambawagen" genannt;
Foto: Straßenbahn 7000, Marzahn, 1994;
Foto: Straßenbahn 7000, Hof Nie, 2004
BED52     2000, 2001   liebevoll "Sambawagen" genannt